23:02 - 21.09.2017
Home
Bilder
Segelfliegen
MAC
PC
Zeug
Kontakt
Local User Authentication auf openfiler 2.2 konfigurieren
16.03.2007


Leider habe ich über dieses Thema keine Anleitung im Netz gefunden deshalb schreibe ich nun selber eine:
Um openfiler dazu zu bringen lokalen Nutzern den Zugriff auf Freigaben zu gestatten braucht es ein wenig Konfigurationsarbeit. Zunächst muss auf der Konfigurationsseite unter Accounts -> Authentication "Use LDAP" aktiviert werden. TLS bleibt aus, genau so wie "Login SMB server to root DN". Um alle Konfigurationsptionen sehen zu können muss "Expert View" aktiviert sein.

Use LDAP: aktiviert
Use TLS: deaktiviert
Server: 127.0.0.1
Base DN: dc=openfiler,dc=nas
Authenticated bind DN: empty
Authenticated bind password: empty
Root bind DN: cn=Manager,dc=openfiler,dc=nas
Root bind password: password
Login SMB server to root DN: deaktiviert

Ganz unten auf dieser Seite muss man nun noch einstellen das Benutzer überhaupt via LDAP Authentifiziert werden dürfen:

Use LDAP Authentication: aktiviert
Use TLS deaktiviert
Server: 127.0.0.1
Base DN: dc=openfiler,dc=nas

Nun muss noch unter Services -> LDAP Settings der LDAP Dienst konfiguriert werden:

Base DN: dc=openfiler,dc=nas
Root bind DN: cn=Manager,dc=openfiler,dc=nas
Root Password: password
Allow users to set password: egal

Wenn man nun unter Accounts -> Account Administration versucht einen Benutzerkonto oder eine Gruppe anzulegen und noch eine Fehlermeldung erhält sollte man sich vergewissern das unter Services -> LDAP der LDAP Dienst aktiviert ist. Dann sollte es eigentlich klappen...

Hinweis: Diese Anleitung funktioniert erst ab der Version 2.2. Bei älteren Versionen ist es nicht vorgesehen lokale Benutzer zuzulassen bis auf den Gast-Account.



created by Corni, view: Changelog, Temp, Blog