20:43 - 25.07.2017
Home
Bilder
Segelfliegen
MAC
PC
Zeug
Kontakt
Intel Pentium 4 2,8Ghz FSB800, Intel D865PERL

Nach der 10. Klasse baute ich diesen Rechner - es zog mich wegen Hyper-Threading zu Intel da es den Rechner gerade bei Multitaskingaufgaben spürbar schneller machte.


Hardware (heute)

Intel Pentium 4 2,8Ghz FSB800 Hyper-Threading
keine Updates

Intel D865PERLK, i865 Chipset inkl. GBit Ethernet Chip via CSA
keine Updates

2x 256mb Infineon PC3200, 2x512mb Infineon PC3200
Ich hatte verschiedene Speicherkonfigurationen aber ich weiß nicht mehr welche...

Asus Radeon 9800XT
keine Updates

Creative Audigy 2ZS Platinum Pro
Anfangs nutzte ich die onBoard Karte.

Intel Pro/1000 CT Adapter onBoard
Die onBoard NIC hat die besondere Eigenschaft nicht per PCI angebunden zu sein sondern über einen eigenen Bus den Intel mit CSA bezeichnete. Sie belastet also den PCI Bus nicht.

2x WD1600YS SATA Raid0
Hatte diverse Platte in dem Rechner

1x DVD Brenner, 1x DVD Laufwerk
Hatte verschiedene Laufwerke in dem Rechner. Die aktuell eingebauten bekam ich geschenkt.

Enermax 350W
keine Updates

Chieftech Midi Tower
keine Updates


Bilder


Damals waren noch der Intel Boxed Kühler und der original Grafikkartenkühler von Asus drauf.


Die Grafikkarte.


Ich habe den CPU-Kühler durch einen Zalman CNPS 7700-CU ersetzt...


...und den Grafikkartenkühler durch einen Zalman VF900-CU.



created by Corni, view: Changelog, Temp, Blog